Baubeginn in Rudersdorf


Seit Montag, den 7.6. ist unsere 4. Solarstromanlage im Bau!
Auf der Grundschule in Wilnsdorf-Rudersdorf baut die Fa. Öko-Tec uns eine 34 KW große Anlage. Auf der südlichen Dachhälfte der Schule werden wir 165 Module von Hyundai mit je 206 Watt installieren. Die Unterkonstruktion ist bereits weitgehend fertig. Die Module werden diese Woche geliefert. Unklar ist noch, wann wir die Wechselrichter bekommen. Wechselrichter sind derzeit nicht lieferbar. Die Anlage wird daher voraussichtlich zunächst provisorisch in Betrieb gehen. Im Eingangsbereich der Schule wird eine Anzeigetafel über die Erträge informieren.

Foto: Gemeinde Wilnsdorf

Axel Boldt, Brigitte Korpok (beide BEG-SW), Bürgermeisterin Christa Schuppler und Fachbereichsleiter Josef Nordmann (v.l.n.r.) unterzeichneten am Donnerstag, den 10. Juni 2010 den Vertrag über die Verpachtung des Daches der Grundschule Rudersdorf.